Archivierter Artikel vom 20.10.2020, 19:00 Uhr
Plus
Kirn

Lasermaschine arbeitet in Rekordzeit: Schlosserei Pauly weihte 1,5-Millionen-Investition am neuen Standort feierlich ein

Sie macht einen Höllenlärm, erspart eine Menge Arbeit und wurde jetzt in Kirn feierlich eingeweiht: die neue Rohrlaserschneidmaschine der Schlosserei Pauly. Firmenchef Ingo Pauly lud seine Mitarbeiter, Familie, Freunde und Gesichter aus der Lokalpolitik zum neuen Produktionsstandort im Kirner Industriegebiet an der B 41 ein, um das technische Wunderwerk bei Sekt und Häppchen gebührend zu feiern.

Von Silke Bauer Lesezeit: 2 Minuten