Archivierter Artikel vom 10.03.2011, 16:03 Uhr
Plus
Langenlonsheim

Langenlonsheimer Messebauer mac hat das Krisenjahr 2009 gut überstanden: Umsatz 2010 um 25 Prozent gesteigert

Ohne Kündigungen kam Messebauer mac durch die Krise. 2010 stieg der Umsatz um 25 Prozent auf 60,7 Millionen Euro. 2009, das Jahr der Talfahrt, investierte mac in die „logistische Optimierung“ seines Standortes Langenlonsheim und investierte in 24 Monaten 9,6 Millionen Euro in neue Büro-, Lager- und Produktionsflächen. Im dritten Quartal 2009 besserte sich dann die Auftragslage, auch 2010 ging es weiter bergauf, informierte Geschäftsführer Gernot Becker.

Lesezeit: 2 Minuten