Archivierter Artikel vom 24.02.2021, 20:15 Uhr
Plus
Langenlonsheim

Langenlonsheim investiert 1,755 Million Euro: Straßensanierung soll im April starten

Mit dem ersten von drei Bauabschnitten der Straßensanierung im Viertel „Auf der Schindkaut” (Kloningersmühle) soll im April begonnen werden. Das teilte Ortsbürgermeister Bernhard Wolf in der jüngsten Sitzung des Langenlonsheimer Gemeinderats mit. Im Frühjahr 2023 sollen die Arbeiten im Volumen von 2,384 Millionen Euro abgeschlossen sein.

Lesezeit: 2 Minuten