Archivierter Artikel vom 08.11.2011, 16:30 Uhr
Plus

Land investiert im Kreis in den nächsten beiden Jahren gut vier Millionen Euro in Straßenbau

Kreis Bad Kreuznach. Gut vier Millionen Euro will das Land in den nächsten beiden Jahren in die Verkehrsinfrastruktur im Kreis investieren. Dies sieht zumindest der Entwurf des Landesstraßenbauprogramms 2012/2013 vor, der jetzt in den Landtag eingebracht wurde – als Teil des Doppelhaushalts für die Jahre 2012 und 2013. Über das Zahlenwerk stimmt der Landtag im Dezember ab.

Lesezeit: 3 Minuten