Archivierter Artikel vom 27.03.2019, 19:51 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Kreuznacher Neustadt ohne Shisha-Bars und Imbissbuden: FDP sieht Tübingen als Vorbild

Sie heißt Neustadt, Altstadt oder historischer Stadtkern, umfasst per Definition das Areal zwischen Hofgarten (Norden), Nahe (Süden), Schloßpark (Westen) und Magister-Faust-Gasse (Osten) und bereitet vielen Bad Kreuznachern, besonders den Bewohnern, schon seit Jahrzehnten große Sorge, weil sich dort nur wenig in die richtige Richtung zu bewegen scheint. Wer authentisches Stadtflair atmen möchte, der muss durch die Gerbergasse, über den Eiermarkt und durch die Alte Poststraße spazieren.

Von Marian Ristow Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema