Archivierter Artikel vom 05.05.2017, 19:14 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Kreuznacher Forst: Ein verwirrender Schilderwald

Auf Schusters Rappen durch den Kreuznacher Wald reisen: Das klingt gut, kann aber unter Umständen auch auf Abwege führen. Wanderer beklagen immer wieder, dass die Beschilderung der Strecken nicht ausreicht, widersprüchlich oder verwirrend ist. Einer, der sich dem Thema von der wissenschaftlichen Seite genähert hat, ist der 78-jährige Karl Diehl aus Winzenheim. Der Senior absolviert zurzeit ein Studium für ältere Semester in Mainz und hat sich in einer Projektarbeit dafür stark gemacht, dass die Markierungen im Kreuznacher Stadtwald auf Vordermann gebracht werden.

Lesezeit: 3 Minuten