Archivierter Artikel vom 27.10.2010, 16:34 Uhr
Plus

Kreistag schiebt Beschluss auf: Zwei neue Fachkräfte für das Kreisjugendamt erst im Sommer 2011?

Kreis Bad Kreuznach. Erst ein Jahr nach seiner Überlastungsanzeige bekommt der Allgemeine Soziale Dienst des Kreisjugendamtes zwei zusätzliche Fachkräfte.Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) des Kreisjugendamtes bekomme wohl erst im Sommer 2011 zwei neue Fachkräfte. Das vermutet Amtsleiter Gerhard Dick.

Lesezeit: 2 Minuten