Plus

Kreis-Lauf – die Kolumne: Glasfaser beflügelt den Netz-Markt, lässt Konzerne auf Kundenfang im Kreis Bad Kreuznach gehen

Eines muss man Bund und Land zugute halten: Bei Glasfaser lösen sie ihre Versprechen ein – und versorgen nun auch die Regionen weitab vom Schuss, etwa an den Rändern des Kreises Bad Kreuznach.

Von Stefan Munzlinger
Lesezeit: 5 Minuten
Das heißt: Berlin und Mainz geben das Geld – 50 und 40 Prozent; die anderen 10 Prozent tragen die Kommunen – und lassen versorgen. Innogy hat den Zuschlag für dieses Infrastrukturprojekt an der Nahe bekommen. Was aber nicht etwa als Freifahrtschein gilt. Auch andere tummeln sich auf diesem Mega-Markt, machen ...