Archivierter Artikel vom 29.10.2010, 12:21 Uhr
Plus
Meisenheim

Kostenexplosion beim Meisenheimer Freibad

Da kam VG-Bürgermeister Alfons Schneider (CDU) mächtig ins Schwimmen: Mitglieder des Verbandsgemeinderates warfen ihm am Donnerstagabend wegen der massiven Überschreitung der Plankosten bei der Freibadsanierung Alleingang sowie eine Täuschung des Rates und der Bürger vor. Thomas Ammann (Bündnis 90/Die Grünen) forderte als Konsequenz sogar eine Einschränkung der Handlungsvollmacht für den VG-Chef.

Lesezeit: 3 Minuten