Archivierter Artikel vom 18.05.2016, 07:16 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Kopie von Hahn kostet zweistellige Millionensumme: Der Vertrag mit den Chinesen steht

Der Vertrag zum Verkauf des Flughafens Hahn ist ausverhandelt. Nach Informationen unserer Zeitung könnte es schon bald zur Unterzeichnung des umfangreichen Papiers kommen. Es wird lediglich noch auf ein paar Dokumente gewartet. Käufer ist ein Konsortium um die chinesische HNA-Gruppe, wie unsere Zeitung zuerst berichtet hatte.

Lesezeit: 1 Minuten