Archivierter Artikel vom 18.11.2012, 16:32 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Komödie im Kreuznacher Puppenmuseum: Heike Klockmeier begeisterte

Faustdicke Schmeicheleien, herzhafte Verliebte, eine intrigante Stiefmutter, ein spitzbübisches Dienstmädchen, falsche und richtige Ärzte, Erbschleicher und mittendrin ein Mann im Krankheitswahn: All diese Figuren und ihre Schwächen machen die Komödie und Charaktersatire „Der eingebildete Kranke“ von Molière so spannend, liebenswert und amüsant.

Lesezeit: 2 Minuten