Archivierter Artikel vom 10.05.2017, 06:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Kombibad: Aufsichtsrat entscheidet am 8. Juni

Die Katze ist aus dem Sack: Anfang der Woche präsentierten die Spitzen der Badgesellschaft, flankiert von Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer, die lang ersehnten Modelle für das Kombibad im Salinental, kurz Salinenbad genannt. Das Trio um Chefplaner Claus Stüdemann kann sich an Revers heften, eine Marke gesetzt zu haben. In der seit 20 Jahren andauernden Diskussion um den Neubau eines Ganzjahresbads, der ein eminent wichtiger Bestandteil der Neuordnung der Bäderlanderschaft ist, wurde es noch nie so konkret. Seit Montag ist klar: Die Sache läuft, man plant seit gut fünf Jahren. Bis Anfang 2020 soll das Bad aber fertig sein. Und endlich gibt es Bilder.

Von Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema