Archivierter Artikel vom 12.02.2018, 19:46 Uhr
Plus
Norheim

Klein, aber fein: Närrische Mühlen drehten sich in Norheim

Der närrische Rosenmontagslindwurm zog in diesem Jahr nur mit insgesamt zehn Zugnummern durch Norheim. Auch wenn das älteste Weindorf an der Nahe schon längere Umzüge sah, war die Ausstattung der Fußgruppen wieder meisterhaft und hätte auch den großen Umzügen am Rhein alle Ehre gemacht. So kamen de Sonneblome, passend zum Narrenmotto 2018, „Moulin Rouge“, als herausgeputzte Windmühlen, die richtig Stimmung machten.

Lesezeit: 1 Minuten