Plus
Neu-Bamberg

Kita in Neu-Bamberg: Zweiter Rettungsweg muss schnell her

Von Josef Nürnberg
Damit zum neuen Kitajahr weiterhin 40 Kinder die Kita Zwergenburg besuchen können, braucht es einen zweiten Rettungsweg. Foto: Josef Nürnberg
Damit zum neuen Kitajahr weiterhin 40 Kinder die Kita Zwergenburg besuchen können, braucht es einen zweiten Rettungsweg. Foto: Josef Nürnberg
Lesezeit: 2 Minuten

Auf seiner letzten Sitzung vor den Sommerferien beschäftigte sich der Ortsgemeinderat nochmals mit der Anhebung der Hebesätze. Das Gremium ermächtigte Ortsbürgermeister Markus Müller, den Bau des zweiten Rettungsweges in der Kita ohne Rücksprache mit dem Gemeinderat auf den Weg zu bringen.

Die Gemeinde muss in Sachen Rettungsweg schnell handeln, damit sie auch zum neuen Kitajahr wieder 40 Kinder in ihrer Kita „Zwergenburg“ aufnehmen kann. Denn weil derzeit der zweite Rettungsweg fehlt, hat das Kreisjugendamt die Kitaplätze von 40 auf 35 reduziert. Jetzt muss alles sehr schnell gehen. Der beauftragte Architekt hat ...