Archivierter Artikel vom 18.01.2021, 17:21 Uhr
Plus
Kirn

Kirn: Neuer Stützpunkt für den Baubetriebshof der Deutschen Bahn

Schutt und Asche – am alten Güterbahnhof in Kirn kommt man sich vor wie in einem Kriegsgebiet. Das soll sich aber bald ändern. Die Deutsche Bahn AG will einen neuen Stützpunkt für den Baubetriebshof errichten. Auf dem bislang brachliegenden Grundstück wurde bereits ein altes Teilgebäude abgerissen. Dies teilt Franziska Vallentin, eine Sprecherin des Unternehmens, auf Anfrage unserer Zeitung mit. Seit Dezember sind die Umbauarbeiten im Gange, man liege voll im Zeitplan.