Archivierter Artikel vom 25.10.2018, 11:00 Uhr
Plus
Kirn

Kirn bringt was auf den Weg: Für Baugebiet auf Loh gibt's etliche Interessenten

20 Tagesordnungspunkte auf einer Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung – muss das denn sein? Die Frage stellte Bürgermeister Martin Kilian und beantwortete sie gleich mit einem klaren Ja. Nach etlichen abeschlossenen Projekten 2018 wie Hellberghalle, Kita oder Friedrichsstraßeausbau gehe es darum, weitere Investitionen auf den Weg zu bringen. Da will man konsequent dran bleiben.

Lesezeit: 4 Minuten