Archivierter Artikel vom 09.04.2017, 15:37 Uhr
Plus
Spabrücken

Kinder im Mittelpunkt

Mit dem Palmsonntag und dem Gedenken an den Einzug Jesu in Jerusalem beginnt für die Christen die heilige Woche, an deren Ende das leere Grab und die Auferstehung Christi von den Toten stehen. Besonders feierlich wird der Palmsonntag in der Wallfahrtsgemeinde Spabrücken begangen. Hier stecken die Kommunionkinder Palmstöcke, die Pater Meinulf Blechschmid – wie auch die Zweige der Gläubigen – vor der Messe im Klosterinnenhof segnete.

Lesezeit: 1 Minuten