Archivierter Artikel vom 07.07.2021, 16:46 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Kellner und Köche orientieren sich neu: Gewerkschaft fordert bessere Arbeitsbedingungen gegen dramatische Abwanderung

Im Zuge der Corona-Pandemie verzeichnen die Hotels und Gaststätten im Kreis Bad Kreuznach eine dramatische Abwanderung der Fachkräfte. Innerhalb des vergangenen Jahres haben im Landkreis fast 400 Köche, Servicekräfte und Hotelangestellte dem Gastgewerbe den Rücken gekehrt – das ist mehr als jeder siebte Beschäftigte der Branche, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) unter Berufung auf jüngste Zahlen der Arbeitsagentur mitteilt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5019 weitere Artikel zum Thema