Archivierter Artikel vom 25.06.2017, 17:31 Uhr
Plus
Kirn-Sulzbach

Keine Neuwahlen beim Kreischorverband: Heftige Diskussionen auf der Versammlung

„Ich hoffe, dass der Verbandstag nicht wie ein Unwetter, sondern wie ein reinigendes Gewitter wirkt.“ Mit dieser Einstimmung will der Regionalverbandsvorsitzende des Chorverbandes Rheinland-Pfalz, Horst Peuter, alle Beteiligten der außerordentlichen Sitzung des Kreischorverbandes (KCV) am Samstagnachmittag in Kirn-Sulzbach eigentlich besänftigen. Doch was da über den Vorstand und die 65 Delegierten im Saal hereinbricht, ist ein ausgewachsener Sturm, der noch mehr zerstört als das, was ohnehin schon marode war.

Von Désirée Thorn Lesezeit: 3 Minuten