Archivierter Artikel vom 18.01.2012, 17:31 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Keine heiße Täter-Spur nach Museumsbrand: Verfahren vorerst auf Eis

Verfahren vorläufig eingestellt: Die Kriminalpolizei Bad Kreuznach ermittelt momentan nicht weiter nach dem Brandstifter im Bauhof des Bad Sobernheimer Freilichtmuseums. Dort waren am späten Abend des 19. September 2011 zwölf gelagerte Häuser durch ein Großfeuer vernichtet worden. Die Staatsanwaltschaft hatte nach den Ergebnissen der Recherche vor Ort entschieden, dass vorerst nicht weiter geforscht wird.

Lesezeit: 2 Minuten