Archivierter Artikel vom 11.10.2020, 12:20 Uhr
Plus
Langenlonsheim

Kein Witz, sondern bitterer Ernst: Langenlonsheimer lassen sich an Hunsrückbahn-Gleise festketten

Der Langenlonsheimer Ortsbürgermeister Bernhard Wolf (FL) und mehrere Gleichgesinnte angekettet an die Gleise der Hunsrückbahn? Das ist kein Witz, sondern bitterer Ernst, die Wolf in der Sitzung des Gemeinderates jetzt ankündigte. Grund ist der beabsichtigte Güterverkehr auf der Bahnlinie in der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg ab Dezember und die einhellig verabschiedete Resolution des Stadtrates Stromberg zwei Tage zuvor.

Von Dieter Ackermann Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema