Archivierter Artikel vom 08.01.2016, 18:58 Uhr
Plus
Neupfalz/Schöneberg

Junge Flüchtlinge leben sich im Soonwald ein – Ministerin auf Stippvisite

Neun unbegleitete minderjährige Flüchtlinge leben seit Anfang Dezember im Walderlebniszentrum Soonwald in Neupfalz. Die idyllische Lage bietet den 16- bis 18-Jährigen viel Ruhe und gleichzeitig interessante Beschäftigungsmöglichkeiten.

Lesezeit: 2 Minuten