Inzidenz im Kreis Bad Kreuznach bei 239,4 – 95 Neuinfizierte seit Sonntag

Kreis Bad Kreuznach. 95 Neuinfizierte seit Sonntagnachmittag: Die Infektionswerte im Kreis Bad Kreuznach steigen weiter dramatisch.

Mittlerweile liegt die Inzidenz bei 239,4. Nach und nach werden zahlreiche Veranstaltungen abgesagt, etwa der 37. Brotpfenniglauf, der am kommenden Samstag zwischen Kirn und Bad Kreuznach über die Bühne gehen sollte. Außerdem: Die Diskussion über ein neues und zeitlich befristetes Impfzentrum im Kreisgebiet nimmt weiter an Fahrt auf.