Archivierter Artikel vom 15.04.2016, 14:30 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Interview mit Kreuznacher Tourismus-Chef: Attraktivität der Stadt kostet viel Geld

Seit 1. Januar 2016 erhebt die Stadt Bad Kreuznach einen Fremdenverkehrsbeitrag. Der Stadtrat hat die städtische Gesellschaft Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach (GuT) damit beauftragt, den Beitrag zu erheben. Wir sprachen mit GuT-Geschäftsführer Michael Vesper.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema