Plus
Rüdesheim

Interview am Samstag mit Marie-Luis Bläsius: 222 Kinder – und sie kennt alle mit Namen

Inmitten ihrer Kinder fühlt sie sich wohl: Marie-Luis Bläsius, seit 2003 Rektorin der Schwerpunktschule Rüdesheim. Am 28. Juni wird sie verabschiedet. Ihr folgt Petra Steeg, die bislang die Odernheimer Grundschule leitete. Unser Bild entstand auf dem Rüdesheimer Schulhof.
i
Inmitten ihrer Kinder fühlt sie sich wohl: Marie-Luis Bläsius, seit 2003 Rektorin der Schwerpunktschule Rüdesheim. Am 28. Juni wird sie verabschiedet. Ihr folgt Petra Steeg, die bislang die Odernheimer Grundschule leitete. Unser Bild entstand auf dem Rüdesheimer Schulhof. Foto: Stefan Munzlinger
Lesezeit: 4 Minuten

Ihr Herz schlägt für die Kinder ihrer Schule, sie kennt sie mit Namen – alle 222 Jungen und Mädchen: Marie-Luis Bläsius (61), Rektorin der Schwerpunktschule Rüdesheim, wird am 28. Juni in den Ruhestand verabschiedet – zunächst in der Turnhalle der Grundschule und anschließend mit einem Empfang im Rüdesheimer Weingut Welker-Emmerich.

In der Pfaffen-Schwabenheimer Grundschule begann ihre Laufbahn 1978; 1989 wechselte sie in die Rüdesheimer Schule, die Eberhard Velten (Mandel) damals leitete. 1996 folgte der Wechsel in die Funktion der stellvertretenden Chefin, am 1. Februar 2003 übernahm sie die Rektorenstelle der Einrichtung, die seit 2002 Schwerpunktschule ist. 14 Jahre sind seither ...