Archivierter Artikel vom 20.04.2016, 17:04 Uhr

Inkompetent oder intransparent?

Die Flüchtlingsunterkunft in der Planiger Straße wird geschlossen. Aus- und Rückbau kosten Geld. Die ADD kann einen konkreten Betrag nicht nennen. Das heißt: Entweder ist die Trierer Behörde inkompetent oder arbeitet in unakzeptablem Maße intransparent.

Carsten Zillmann kommentiert
Carsten Zillmann kommentiert

Die ADD behauptet, man habe keinen Überblick über die Zahlen. Konkrete Budgets? Fehlanzeige. So darf niemand mit Steuergeld umgehen. Betrachtet man das Kommunikationsgebaren im Ganzen, kommt man aber zu einem anderen Schluss: ADD und Integrationsministerium wollen gar nicht informieren. Irene Alt, Ministerin und Kämpferin für Transparenz, zündet eine Nebelkerze nach der anderen.

E-Mail: carsten.zillmann@rhein-zeitung.net