Plus
Meisenheim

Informationen rund um das Gesundheitszentrum Glantal: Viele Aktionen beim Tag der offenen Tür in Meisenheim

Von Roswitha Kexel
meis-gzg1-schlusselloch-diegui-kx
Weil der OP-Bereich belegt und daher für Besucher nicht zugänglich war, wurde eine Ausweichmöglichkeit geschaffen. Interessierte erfuhren dennoch einiges über verschiedene Narkose- und Beatmungsmöglichkeiten sowie die sogenannte Schlüsselloch-OP. Foto: Roswitha Kexel

Blaue und weiße Luftballons weisen den Weg zum Gesundheitszentrum Glantal (GZG) auf dem Liebfrauenberg. Und auch im Gebäudeinneren und im Außenbereich fällt überall die blau-weiße Ballondeko auf. Angespornt vom großen Erfolg im vergangenen Jahr, haben die Verantwortlichen das breit gefächerte Angebot zum zweiten Tag der offenen Tür am GZG in diesem Jahr um mehrere Aktionen und Aktivitäten ergänzt. Im Gebäude und im Außenbereich gab es viel zu sehen und zu erleben.

Lesezeit: 2 Minuten
Am Infostand im Eingangsbereich wurden die Besucher von Ulrike Beck, Svenja Wilhelm und Lilli Tess Jaki von der Patientenverwaltung sowie Praktikant Niko Wolf empfangen. Dort gab es Informationen rund ums Krankenhaus und auch kostenfreie Lose für die Tombola, bei der insgesamt 200 Preise verlost wurden. Einen Teil der Tombolagewinne hatten ...