Archivierter Artikel vom 23.02.2021, 16:25 Uhr

Infiziertenzahl im Kreis Bad Kreuznach nimmt weiter zu: Jetzt 4165 – Wocheninzidenz bei 59,4

Kreis Bad Kreuznach. Anstieg sei Montagnachmittag um 19: Damit liegt die Zahl der Infizierten im Kreis Bad Kreuznach jetzt bei 4165.

15 Infizierte befinden sich in stationärer Behandlung, 224 werden von der Corona-Stabsstelle betreut. Insgesamt sind bisher 117 Menschen in Stadt und Kreis verstorben.

In den vergangenen sieben Tagen wurden folgende Neuinfektionen in den Verbandsgemeinden gemeldet:

Stadt Bad Kreuznach: 28

VG Bad Kreuznach: 3

VG Rüdesheim: 10

VG Nahe-Glan: 37

VG Lalo-Stromberg: 13

VG Kirner Land: 9

Die Wocheninzidenz liegt laut Rechenmodell des Landes bei 59,4.