Archivierter Artikel vom 04.08.2019, 09:38 Uhr

In Golfcarts durch Stromberg gekurvt: Nächtliche Tour zweier alkoholisierter Hotelgäste endet mit Anzeigen

Alkoholisiert kamen zwei Hotelgäste in Stromberg in der Nacht zum Sonntag auf die Idee, einen Ausflug mit Golfcarts aus ihrem Übernachtungsdomizil zu unternehmen. Die Tour endete für beide mit Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen, wie die Polizei mitteilte.

Symbolfoto.
Symbolfoto.
Foto: dpa

Gegen 1 Uhr hatten sich die beiden Männer von 39 und 52 Jahren mit den wendigen Flitzern auf den Weg gemacht. Ein Mitarbeiter des Hotels hatte sie bemerkt. Das Duo war zunächst über das Hotelgelände und schließlich durch den Ortsteil Schindeldorf gekurvt. Wie die Männer die Fahrzeuge starteten, steht bislang nicht fest, ebenso, ob ein Schaden an den Carts oder im Verkehrsraum entstanden ist.

Die hinzugezogene Poliziestreife stellte fest, dass beide Männer unter Alkoholeinfluss standen. Zeugen, die weitere Hinweise zu dem nächtlichen Ausflug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Kreuznach zu melden.