Plus
Kreis Bad Kreuznach

In der Region ist mehr drin: Thomas Bursian (FDP) sieht viele Chancen ungenutzt

Thomas Bursian (65), ehemaliger Berufsschullehrer in Kirn, ist seit 20 Jahren Fraktionssprecher im Bad Kreuznacher Kreistag – und das will er auch nach der Kommunalwahl am 9. Juni bleiben.  Foto: Markus Kilian
Thomas Bursian (65), ehemaliger Berufsschullehrer in Kirn, ist seit 20 Jahren Fraktionssprecher im Bad Kreuznacher Kreistag – und das will er auch nach der Kommunalwahl am 9. Juni bleiben. Foto: Markus Kilian

Die Liberalen wollen bei den Kreistagswahlen unter anderem mit Ideen für Wirtschaft und Tourismus punkten. Dabei teilt Fraktionschef Bursian auch gegen die Verwaltung aus.

Lesezeit: 2 Minuten
„Klartext statt Schwurbeln“: Dieser Slogan ziert zahlreiche Wahlplakate, die Thomas Bursian, FDP-Spitzenkandidat für die Kreistagswahl am 9. Juni, im ganzen Naheland angebracht hat. Sein Credo: „Authentisch und Vorbild sein.“ Das sei schon in seinem Beruf sehr wichtig gewesen, betont der ehemalige Kirner Berufsschullehrer. Sein kommunalpolitisches Engagement begann vor 25 Jahren ...