Archivierter Artikel vom 17.04.2020, 14:41 Uhr
Plus
Kirn

Ideen sind gefragt: Corona zwingt zum Neudenken auf Schloss Dhaun

Das mehr als 800 Jahre alte Schloss Dhaun hat Kriege, Pestilenz und Hungersnöte überstanden, aber Corona ist auch für das touristische Kleinod „Neuland“. „Wir müssen neu denken!“ – das ist die Devise der Verantwortlichen um Zweckverbandsvorsitzende und Landrätin Bettina Dickes und Geschäftsführer VG-Bürgermeister Thomas Jung.

Von Armin Seibert Lesezeit: 3 Minuten