Archivierter Artikel vom 09.01.2018, 17:07 Uhr
Plus

„Ich wollte nur helfen“: Falscher Diplom-Psychologe gesteht vor Gericht

Er verfasste als Diplom-Psychologe Gutachten, die über das Schicksal von Familien entschieden. Das Problem: Er hatte gar kein Diplom. Jetzt muss sich der gebürtige Saarländer wegen gewerbsmäßigen Betrugs in 175 Fällen und Falschaussage in sieben Fällen vor dem Landgericht Bad Kreuznach verantworten.

Lesezeit: 3 Minuten