Plus
Altenbamberg

Hundesteuer steigt in Altenbamberg deutlich: Defizit im Haushalt

Trotz großer Sparanstrengungen hat sich die finanzielle Situation Altenbambergs in den vergangenen Jahren deutlich verschlechtert. Das zeigt sich auch im aktuellen Haushalt. Ein Thema, welches zu Diskussionen führte, war die Erhöhung der Hundesteuer.

Von Josef Nürnberg
Lesezeit: 1 Minute
Würde man die Fehlbeträge von 2020 bis 2023 addieren, ergäbe sich ein Fehlbetrag von rund 560.000 Euro. Angesichts dieser Summe war es erstaunlich, wie lange der Rat während der Haushaltssitzung über die Erhöhung der Hundesteuer diskutierte. Denn Fehlbeträge von 156.430 Euro im Laufenden und 113.265 Euro im kommenden Jahr kann ...