Kirn-Kallenfels

Holzwurm macht der Kallenfelser Kirche zu schaffen

Im kleinen evangelische Kirchlein am steilen Hang im Kirner Ortsteil Kallenfels haben sich ungebetene Gäste breitgemacht. Holzwürmer nagen an den Dachbalken. Schon vor einem Jahr hatte Küsterin Beatrix Holler am Unterbau der Kirchenbänke Holzmehl entdeckt, untrügliches Zeichen des Befalls. Der Kirner Schreiner Karl Ludwig Hub nahm sich der Sache an, entfernte die Kopfbretter, erneuerte einige und bekämpfte die Larven unterm Boden.

Armin Seibert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net