Archivierter Artikel vom 20.05.2017, 08:21 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Hohe Strafen für Einbrechertrio gefordert

Sie sollen Diebestouren gezielt geplant und die Abwesenheit von Mietern oder Hausbesitzern für Einbrüche genutzt haben, möglicherweise als Teil einer größeren, in ganz Deutschland tätigen Bande. Das ist der Vorwurf gegen drei Männer aus Georgien, die sich seit November vor der Zweiten Strafkammer des Bad Kreuznacher Landgerichts verantworten müssen.

Von Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten