Archivierter Artikel vom 11.02.2016, 14:31 Uhr
Plus
Hochstetten-Dhaun

Hochstetten-Dhaun: Ein Ort verändert sein Gesicht

Wer einen Blick vom Skywalk ins Nahetal wirft, kann den Kahlschlag, der für das 20-Millionen-Euro-Projekt Umgehungsstraße nötig ist, gut nachvollziehen. Hunderte, teils große Bäume wurden und werden gefällt. Bislang war das für Autofahrer auf der B 41 nur im Vorbeifahren wahrzunehmen. In den nächsten Tagen wird's auch mit Wartezeit verbunden sein.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema