Archivierter Artikel vom 18.08.2022, 08:00 Uhr
Plus
Kirn

Hilfsfonds Kirner Land bekommt neues Logo: Klasse 2000 ist nach wie vor das größte Projekt

Wenn es ihn nicht schon gäbe, müsste man ihn erfinden, den Hilfsfonds Kirner Land. Im 11. Jahr seines Bestehens hat sich der Fonds ein neues Logo zugelegt: Jetzt firmieren hier nur noch die Soonwaldstiftung und die Bürkle-Stiftung als Träger der Organisation.

Von Armin Seibert Lesezeit: 2 Minuten