Plus
Bad Kreuznach

Hermannsbrücke wird noch diese Woche abgerissen: Neubau kostet 454.000 Euro

Die historische Hermannsbrücke, über die 40 Jahre die Züge der Kreuznacher Kleinbahn rollten und die danach Fahrrad und Fußgängerbrücke war, wird in dieser Woche abgerissen und im Anschluss durch einen Neubau ersetzt. Der Neubau ist nötig, weil die bestehende Brücke viel zu schmal und das Geländer zu niedrig ist. Zudem ist der Zustand der Brücke so marode, dass eine umgehende Erneuerung nötig wäre, wie im Zuge der Brückenprüfung deutlich wurde.

Von Josef Nürnberg Lesezeit: 3 Minuten