Archivierter Artikel vom 14.07.2021, 17:17 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Heinrich geht in den Ruhestand: Kreuznachs Noch-Kämmerer spricht im „Oeffentlichen“ über die Wahlniederlage und seine Zukunft

Wolfgang Heinrich ist noch bis zum 17. November im Amt, dann endet sein Wirken als Bürgermeister und Kämmerer der Stadt Bad Kreuznach – vorausgesetzt die Prüfung der ADD bezüglich der jüngsten Wahl bleibt befundlos (siehe Infokasten). Seit zehn Jahren wirkt der gebürtige Kölner an der Nahe, zwei Jahre als Beigeordneter und acht Jahre als Bürgermeister, demnächst ist Schluss.

Von Marian Ristow Lesezeit: 2 Minuten