Archivierter Artikel vom 04.07.2022, 14:21 Uhr
Plus
Meisenheim

Heimbacher Brunnenfest in Meisenheim: Besucherzahl hält sich in Grenzen

Zwei Schläge benötigte Stadtbürgermeister Gerhard Heil am Freitagabend – dann war das Fass angeschlagen und das Freibier floss. Zur offiziellen Eröffnung des Heimbacher Brunnenfestes begrüßte er auch den früheren Brunnenmeister Klaus Schmell, den Kreisbeigeordneten Ron Budschat und Alfons Schneider, den Alt-Bürgermeister der ehemaligen Verbandsgemeinde Meisenheim.

Von Roswitha Kexel Lesezeit: 2 Minuten