Kirn

Heimatwissenschaftliche Bücherei in Kirn birgt zahlreiche Geheimnisse

Rudi Dahlheimer sitzt wieder einmal an dem eckigen Tisch direkt am Eingang der Heimatwissenschaftlichen Bibliothek. Der 68-Jährige aus Hennweiler stöbert in Bürgerbüchern – immer auf der Suche nach neuen Informationen über seine Vorfahren. Ob er auch heute wieder fündig wird?

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net