Plus
Hackenheim/Bad Kreuznach

Haus in Hackenheim brennt: Bewohner schwer verletzt [Update]

Beim Vollbrand eines Einfamilienhaus in Hackenheim mussten in der Nacht zu Mittwoch mehrere umliegende Gebäude evakuiert werden. Ein Mann erlitt schwerste Verbrennungen. Die Polizei kündigt für Donnerstag weitere Informationen zu den Brandumständen, zur Ursache und zum Gesundheitszustand des verletzten Ehepaares an.

Lesezeit: 1 Minute
Der 66 Jahre alter Bewohner wurde dabei an Armen und Beinen verletzt, wie die Polizei mitteilte. Seine 63 Jahre alte Ehefrau zog sich eine Rauchgasvergiftung zu und stand unter Schock. Laut Polizeibericht gingen gegen 2.52 Uhr gleich mehrere Notrufe bei der Führungszentrale der Polizei sowie der integrierten Leitstelle ein, wonach ein Haus ...