Plus
Kirn

Hauptversammlung bei Simona: Lob für Vorstand und Mitarbeiter, aber viele Fragen

Mehr als 13,5 Millionen Euro Gewinn, mit 12,50 Euro pro Aktie zum dritten Mal in Folge die Dividende gesteigert, prall gefüllte Kasse für avisierte Firmenkäufe, historisch hoher Aktienkurs. So präsentierte sich die Simona-AG gestern bei der Hauptversammlung.

Von Armin Seibert
Lesezeit: 5 Minuten
Aktionärsherz, was willst Du mehr? Beim Aktionärstreffen im voll besetzten Kirner Gesellschaftshaus gab es reihum zufriedene Gesichter. Das schlug sich im Abstimmungsverhalten mit 100-prozentiger Zustimmung in allen Tagesordnungspunkten nieder. Die Kritik von Aktionär Jens Starke-Wuschko, Simona-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Moyses habe mit 12 Minuten eine viel zu kurze Rede gehalten und viele ...