Bad Kreuznach/Roxheim

Hasan Sirel aus Roxheim: Vom Flüchtling zum Unternehmer des Jahres

Wirtschaftlich erfolgreich soll er sein, der Unternehmer des Jahres, den die Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück jährlich auszeichnet. Und gesellschaftliches Engagement zeigen. Auf Hasan Sirel aus Roxheim, den diesjährigen Gewinner der Auszeichnung und eines Preisgeldes von 5000 Euro, treffen beide Eigenschaften zu – und noch viel mehr. Denn was der 47-Jährige mit dem Aufbau einer eigenen Firma, die einen Jahresumsatz von 7 Millionen Euro erzielt und 250 Menschen in Voll- oder Teilzeit beschäftigt, erreicht hat, geht als Musterbeispiel für ein beeindruckendes Lebenswerk durch.

Christoph Erbelding Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net