Kreis Bad Kreuznach

Hans-Dirk Nies: Finanzskandal der AWO Hessen erzürnt auch unsere Basis

Die ehrenamtliche Basis versteht die Welt nicht mehr: Ende 2019 feiert die deutsche Arbeiterwohfahrt ihren 100. Geburtstag und muss parallel einen Gehälter-, Dienstwagen- Klüngelskandal, in den auch die Gattin des Frankfurter Oberbürgermeister verwickelt ist, ertragen. „Der Imageschaden ist auch für uns immens“, sagt Erster Kreisbeigeordneter Hans-Dirk Nies, seit 2006 Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt im Kreis Kreuznach: „Das treibt einem die Zornesröte ins Gesicht.“ Der Kreisverband stecke jeden Cent in bedürftige Menschen: „Wir sind schließlich keine Geldverwahrorganisation.“

Stefan Munzlinger Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net