Archivierter Artikel vom 14.05.2018, 17:23 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Handelte der Angeklagte mit Tötungsabsicht? Mutter des 19-Jährigen hörte keine Drohungen

Wenn die Redensart von den Lügen stimmt, die sogar die Balken biegen lassen, war die Decke des Sitzungssaals am zweiten Verhandlungstag bei dem Verfahren wegen versuchten Totschlags vor der Jugendkammer des Landgerichts ernsthaft in Gefahr.

Von Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten