Archivierter Artikel vom 24.04.2019, 17:05 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Häppchenweise Wirtschaft-, Sozial- und Kulturgeschichte: Besondere Orte an Kreuznachs Mannheimer Straße

Das neue Buch zur Mannheimer Straße mit dem Titel „Geschichtshäppchen um viertel vor sechs“ widmet sich der Wirtschaft-, Sozial- und Kulturgeschichte in Erinnerungen, Stickelcher, Vorträgen und Szenen dieser Hauptachse Bad Kreuznachs. Grundlage des Buches waren die Führungen zu besonderen Orten an der Mannheimer Straße, die von Ehrenamtlichen in den Jahren 2015 und 2016 angeboten wurden. Stadtarchivarin Franziska Blum-Gabelmann gebührt das Verdienst, dafür gesorgt zu haben, dass das Wissen nicht einfach so verhallt, sondern nun in einem Lesebuch und lesenswertem Buch für Freunde der Bad Kreuznacher Geschichte greifbar wird.

Von Josef Nürnberg Lesezeit: 2 Minuten