Archivierter Artikel vom 20.11.2010, 18:44 Uhr
Plus

Gutes Zeugnis für Bäckerbrot: Innungsbetriebe schnitten bei Qualitätstest wieder gut ab

„Im Brot steckt Kraft“, werben die Bäckermeister der Innung Rhein-Nahe-Hunsrück – aber auch eine Menge Arbeit. Die machte sich auch wieder Prüfer Karl-Ernst Schmalz, der bei der jüngsten Brot-, Brötchen- und Stollenprüfung in den Räumen der Kreishandwerkerschaft zwei Tage lang Brote, Brötchen und Stollen von insgesamt 10 Betrieben probierte. Für viele Backwaren gab´s die Note „sehr gut“ und ein entsprechendes „Zeugnis“.

Lesezeit: 2 Minuten