Archivierter Artikel vom 15.08.2022, 08:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Grundwasserspiegel sinkt auf Tiefstand – Kreuznacher Stadtwerke: Versorgung gesichert

Alles ächzt und stöhnt unter der Hitze und Trockenheit. Niedrigwasser und historisch tiefe Grundwasserspiegel gibt es auch in der Nahe-Region: Wie kostbar Wasser ist, merken viele erst jetzt. Und das kühle Nass ist wegen der lang anhaltenden Dürreperiode auch besonders knapp. Wasser sparen heißt deshalb das Gebot der Stunde. Der Kreuznacher Oberbürgermeister Emanuel Letz hat an die Bürger appelliert, sorgsam mit dem Wasser umzugehen.

Von Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten