Plus
Mainz

Grüne Haltestellen für Mainz wie in Utrecht und Frankfurt: Pflanzen sollen Stadtklima positiv beeinflussen

Der Klimawandel wird vor allem auch die Innenstädte treffen, kommende Tropennächte die Betonschluchten ins Unerträgliche aufheizen – Abhilfe dagegen bieten Grünanlagen, Bäume und Wasserflächen, die kühlend auf das Klima wirken. In Mainz setzt man dabei nun auch auf ungewöhnliche Flächen: Begrünte Haltestellen für Bus und Bahn sollen bei der Verbesserung des Stadtklimas helfen.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten